Samstag, September 08, 2012

Heute ganz früh am Morgen...

... und ich meine wirklich ganz früh am Morgen ist mein Göttergatte, trotz dem langersehnten Wochenende, aufgestanden und hat wieder diese leckeren Brötchen gebacken.
Eigentlich könnte er glatt eine Bäckerei aufmachen. Ich meine: Backen kann er... und das frühe Aufstehen hat er auch schon drauf ;-)

Da heute so herrlich die Sonne scheint wird das natürlich schön ausgenutzt.
Der Rasen erhält wieder eine neue Frisur einen neuen Schnitt

Blumen werden verträumt betrachtet...


              
          


 ... und festgestellt, dass sich die Hortensien jetzt herbstlich verfärben
Die Äpfel werden mit grooooossen Augen bestaunt weil sie so riiiiesig sind
Und jetzt werden noch die leckeren frischen Himbeeren, die wir von meiner Cousine bekommen haben, genüsslich verspeist. Danke Claudia :-)

Ein wundervolles Wochenende wünsche ich Euch :-)


Kommentare:

  1. Die Brötchen sehen ja total lecker aus!!! Wie schön für Dich, so verwöhnt zu werden (nicht dass das umgekehrt nicht auch so wäre)....
    Schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silvi,

    arrrg ich glaube deinen Mann musst du dir gut festhalten. Samstagsmorgens frisch gebackene Brötchen vom Göttergatten, ich sage nur genial!!!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Gute! Die Brötchen sehen oberköstlich aus. Du hast wirklich einen super lieben Mann. Übrigens war ich heute auch mit Rasen mähen beschäftigt :) Sehr oft dürfte diese Aufgabe wohl in diesem Jahr nicht mehr anstehen. Hast du schon Ideen, was aus den tollen Äpfeln werden soll? Kuchen? Apfelsaft?
    Fühl dich gedrückt und bis bald. Manu

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silvi,,

    also Respekt! Meiner würde solche Brötchen nie hinbekommen (erst Recht nicht früh am Morgen). Lecker *eins mops und aufschnabber* :)

    Heute war echt ein tolles Wetter. Ich habe es mir auch auf meinem Balkon gemütlich gemacht. Das muss man genießen, bevor der Herbst beginnt und es draußen kühler wird!

    Noch ein schönes WE und liebe Grüße
    Kitty

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh!!! lecker... hmmm... Der Lieblingsmann backt leider keine Brötchen... und Kuchen nur viel zu selten :o/ *hach*

    Sei lieb gegrüßt
    N.

    AntwortenLöschen
  6. Ui, Du hast aber einen netten Männe :-). Meiner kann leider keine Brötchen backen und am WE früh aufstehen schon mal gar nicht.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silvi,
    mein Mann ist zwar auch Frühaufsteher, hat die Samstagsbrötchen aber lieber vom Wochenendeinkauf mitgebracht. Nachdem ihr am Samstag so fleißig wart, könnt Ihr Euren Sonntag richtig genießen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silvi,
    die Brötchen, die Dein lieber Mann gebacken hat, sehen superlecker aus! Da hast Du einen ganz lieben Mann daheim *lächel*
    Aber frühaufstehen geht bei meinem Holzwurm nicht so ganz gut *schmunzel*
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Lovely pictures and now I get hungry. Bread, apple and raspberries, can it be any better.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Silvi, hey, was seh ich denn da? Unsere Himbeeren!!! Haben die soooooo schön ausgesehen? Ich hoffe, die sind inzwischen verspeißt.

    Viele Grüße aus "Westlich der Bahnlinie" von Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Mhh, die Brötchen sehen wirklich lecker aus, verrätst Du das Rezept? :)

    AntwortenLöschen
  12. Huch jetzt seh ich das erst, dein Mann backt die Brötchen nicht aus beruflichen Gründen sonder weil es es "einfach nur" super gut kann. Na dann doch erst Recht ein Grund wirklich stolz auf ihn zu sein. Tolle Fotos haste da gezeigt und auch deinen Blog find ich super, vorallem das obere Bild mit der jungen Frau auf dem Fahrrad (wie macht man denn sowas tolles??)
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen