Montag, Juni 20, 2016

Amrum... auf ein Neues!!!

Letzte Woche waren wir wieder an der Nordsee, auf "unserer" Insel. Fast wäre diese Reise nicht möglich gewesen...



                                       
Hier ist noch alles grau...

... doch dann war er plötzlich da: der Lichtblick




                             














Die Vogelkoje auf Amrum... das Paradies für die vielen gefiederten Freunde


















Der Urlaub auf Amrum war schon lange gebucht und bezahlt.
Wir haben lange überlegt, ob wir gehen sollen oder nicht... denn wir mussten uns erst vor Kurzem von meinem Schwiegerpapa verabschieden... er schloss für immer die Augen.

Aber hätte es was gebracht, wenn wir daheim geblieben wären um in Grübeleinen zu versinken?
Wär er zurückgekommen? Nein...

Nach den vielen Dingen die wir in den letzten Wochen organisiert und geregelt haben, kam uns dieser Urlaub sogar gerade recht. Es war eine Auszeit... eine kleine Reise in eine kleine, andere Welt...

Jetzt, wo wir wieder zu Hause sind, kann ich sagen, daß wir die richtige Entscheidung getroffen haben. Trotz allem war es eine schöne kleine Auszeit...


Kommentare:

  1. Liebe Silvie,
    Mein herzliches Beileid. Ihr habt es ganz richtig gemacht. Manchmal muss man an sich selber denken und das tun, was für einem selber gut ist. Wenn ihr eine kraftraubende Zeit hinter euch habt, dann hättet ihr euch die Auszeit verdient und ich gebe dir recht, dein Schwiegervater wird dadurch nicht wieder lebendig, wenn ihr auf euren lang gebuchten Urlaub verzichtet hättet.
    Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft in einer schweren Zeit.
    Herzliche Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silbie,
    dass tut mir leid mit Eurem Schwiegerpapa - fühlt Euch umarmt. Aber der Urlaub scheint Éuch gut getan zu haben und manchmal lenkt so was ganz gut ab und tut einfach nur gut.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvi,
    zuerst einmal mein herzliches Beileid , ich kann nachvollziehen, wie es Euch da ging ....mit dem Urlaub habt ihr aber gut getan, denn es hätte nichts gebracht, ihn einfach zu "verschenken" ... so konntet ihr Euch von all den Aufregungen und dem Stress ein wenig erholen, und ein andere Welten eintauchen. So gibt es wieder neue Kraft und Energie!
    Das sind herrliche Bilder von Amrum!
    Sei ganz lieb gedrückt,
    Ich wünsche Dir einen schönen Sommeranfang heute!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvie,
    ich denke es war gut so dass ihr eure lang geplante Reise gemacht habt, sicher hätte der Schwiegervater es auch so wollen, fühl dich gedrückt und bestimmt hat euch der Urlaub sehr gut getan und viel Kraft weiterhin.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silvie! Ihr habt in jedem Fall die richtige Entscheidung getroffen. Es ist immer schwer, von einem lieben Menschen Abschied zu nehmen. Nachdem meine Mutter verstorben war, brauchte ich auch ein paar Tage am Meer, um alles zu verarbeiten, was sich in den Wochen davor ereignet hatte! Ich schick dir liebe Grüße und umarme dich! --- Übrigens ist der Lichtblick doch ein schönes Zeichen - es wird nicht für immer dunkel bleiben - das Licht wird alle Dunkelheit vertreiben! Martina

    AntwortenLöschen