Samstag, November 24, 2012

Die ersten Vorbereitungen...

... für die schönste Zeit des Jahres haben begonnen
Wir haben unsere Weihnachtsbacksaison eröffnet :-) Sämtliche Backbücher wurden schon wochenlang nach den besten Rezepten durchstöbert.
Unsere Küche haben wir erstmal in eine Weihnachts-Backstube verwandelt, dann konnte es auch schon losgehen.
Zuerst wurde tüchtig gerührt...

                                                                              ... geknetet...


... und schliesslich ausgestochen















So sehen die fertigen Hildabrötchen aus...
                                                                 ... Die müssen natürlich auch gut bewacht werden ;-)




























Ausserdem zauberten wir noch... schwupp-di-wupp-... diese Rosinenplätzchen

















Das war unser Auftakt in die Weihnachtszeit. In den nächsten Tagen werden wir mit Sicherheit noch mehr kneten, backen und naschen.
Ich wünsche Euch genauso viel Freude beim Backen wie wir, mein Mann und ich, ihn hatten :-)

Kommentare:

  1. Schade, ich hätte mir ja einen der Plätzchen genommen, aber ich glaube an der Bewachung komme ich nicht vorbei *lach*

    Na die sehen lecker aus :)

    Hoffe ihr hattet viel Spaß dabei.

    LG Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. deine "backunterlage" gefällt mir...sicher superpraktisch beim teig ausrollen :) (ist das granit oder corean?)
    die marmeladenkekse ess ich am liebsten!
    ich freue mich schon auf deine nächsten plätzchenbilder :)

    AntwortenLöschen
  3. Das steht mir auch noch bevor, liebe Silvi. Du hast ja auch ne tolle Hilfe. Ich finde auch, gemeinsam macht das Plätzchen backen riesigen Spaß.
    Werde mal meinen GG motivieren, mir dieses Mal zu helfen.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvi,
    Deine Hildabrötchen sehen ja toll aus, richtig perfekt!!! Da läuft einem ja sofort das Wasser im Mund zusammen!!! Plätzchen backen macht richtig Spaß und wenn dann der Duft durch die Wohnung zieht, herrlich!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silvi,

    mmmh das sieht ja wieder richtig lecker aus und eure Plätzchen sehen perfekt aus. Ich kann sie förmlich riechen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch schön Plätzchen gebacken (s. aktueller Post)
    Deine Plätzchen sehen ja echt lecker aus, vor allem die ersten!
    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  7. ...sehr schön und lecker schaut es aus in eurer Backstube.
    Aber Katz mag doch keine Marmeladenplätzchen oder?
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silvi,
    so lecker sehen Eure Plätzchen aus! gut, daß ihr einen so braven Bewacher dafür hattet *schmunzel*
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. ooooch... so lecker.. Ich wollte auch schon gestern backen und habs nicht geschafft... Ich glaub, ich setz noch rasch einen Teig an...hmmm...

    GlG
    N.

    AntwortenLöschen
  10. ...die sehen toll aus! wird zeit das hier auch mal weihnachtsplätzchen an der start kommen. lg michéle

    AntwortenLöschen