Montag, Februar 11, 2013

Zeit für einen Winterspaziergang

Einen??? Im Moment häufen sich die Winterspaziergänge... Laufen geh ich jeden Tag. Deshalb nehme ich Euch jetzt einfach mal mit. Habt Ihr Lust? Mein Mann kommt auch mit, der hat ja gerade Urlaub :-) Also los geht´s. 

So zugeschneit sind die Strassen bei uns. Wir leben auf dem Land, da ist das eigentlich normal ;-)














... meine bessere Hälfte von hinten :-)














... und beim Schneemann bauen :-)
































... und ich freu mich einfach des Lebens :-)











Und weil es so schön ist hier nochmal ein kleines Panoramabild :-)

Nach der frischen Luft hat man sich eine kleine Stärkung verdient. Also geht´s wieder ab nach Hause, wo uns das hier erwartet...
 
eine Erdnusstorte aus der LECKER bakery.







Ich wünsche Euch noch einen wunderbaren Tag mit viel frischer, gesunder Luft 
und für die Narros unter Euch noch eine glückselige Fasent (so sagen wir bei uns dazu). 
 

Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder! Ich mag den Winter auch sehr.......aber das letzte Bild hätte nicht sein müssen.....grrrr......sollte ich jemals wieder Kuchen essen......wird es DIESER sein!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. oooohhhh - sieht sehr schön aus bei euch !!! kalt, aber schön. und zu der torte sag ich mal nix - jammi jammi und soooooo weit weg....seufz!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvi,
    Winterspaziergänge haben eine ganz besondere Atmosphäre und die merkt man auch in deinen Fotos. Die frische, klare Luft tut einfach nur gut.
    Der Schneemann sieht super aus und von der Torte ganz zu schweigen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. das panoramabild ist toll.wie hast du das gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab mit der software die du mir genannt hast etwas herumgespielt. nettes kleines gimmick ;-)

      Löschen
  5. Wunderschöne Bilder! Richtig dick angezogen gehe ich auch gerne durch den Schnee!
    Ebefalls ä glückseligi Fasnet [=südbadische Variante ;-) ]
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh hey, Südbaden??? Da sind wir doch auch!!

      Löschen
    2. War mir doch so... Wenn mich nicht alles täuscht, sagt man in der Ortenau eher "Fasent". Im Breisgau/Markgräflerland nennt sich's "Fasnet". Lasse mich gerne korrigieren :-)
      LG Calendula

      Löschen
    3. Richtig :-) Aha, also kommst Du auch von hier irgendwo... oder Du kennst Dich einfach nur wahnsinnig gut aus :-)

      Löschen
  6. Liebe Silvi,

    das sind die schönen Seiten des Winters mit schönen Bildern. Die Stärkung habt ihr euch dann aber auch verdient und dann schmeckt es auch besonders gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silvia,
    Danke für dein lieben Kommentar. Sieht ja toll aus bei dir, dein Header ist wirklich kreativ, dein Mann kann sowas? Dein Kugelschaf find ich auch Super... Du siehst ich hab mich grad etwas umgeschaut bei dir ;-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hey Silvia,

    so ungefähr musst Du Dir meine Laufstrecke 'neue alte Wege' vorstellen ;)

    LG Jürgen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silvia,
    herrliche Schneebilder....der Schneemann sieht ja soooo putzig aus ...herrlich! Auch das Panoramabild...und die Erdnusstorte.....lecker!
    Ja, auf dem Land, das hat schon seine Reize!!!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Silvi,

    der erste Schneemann den ich in diesem Winter sehe :)

    Danke dafür. Sonst hätte ich noch "Schneemann-los" den ganzen Winter zugebracht *lach* und der Kuchen schaut auch lecker aus.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silvi,

    was für ein schöner Winterspaziergang. Wie lustig der Schneemann aussieht, richtig witzig mit der Brille. So ein leckeres Stückchen von dem Kuchen würde ich jetzt gerne naschen.

    Herzliche Grüße und einen schönen Abend

    Kerstin

    AntwortenLöschen